Februar 2021

Februar 2021

Uns wurde eine Gartenkatze von der Bergener Straße mit einem großen Geschwür gemeldet, die schon 1 Jahr lang unter der immer größer werdenden Zubildung litt. Wir konnten sie glücklicherweise schon 1 Woche später einfangen und operieren lassen. Die Kleine erholte sich gut von dem Eingriff und zeigte sich bei uns zahm und verschmust, so dass wir sie nicht einfach wieder in die Gartenanlage, wo sich niemand richtig für sie verantwortlich fühlte, zurück setzen wollten. Das Ergebnis aus der Pathologie ergab, dass es sich um ein gutartiges Geschwür handelte, das nicht nachwachsen wird.

Unsere Schmuserin bekam nicht nur einen Mikrochip und Impfungen, sondern auch den Namen Ivy und wurde in die normale Vermittlung aufgenommen.