Mary

Mary

Die wunderhübsche Schildpattkatze wurde 2009 von uns aufgenommen und positiv auf Leukose getestet.

Sie durfte einige Jahre bei neuen Menschen verbringen, die sie jedoch nicht mehr haben wollten, als sich Nachwuchs ankündigte.

Die liebe Mary hatte Glück im Unglück! Sie hat eine Pflegemama gefunden, die sie lange Zeit bis zu ihrem Weg über die Regenbogenbrücke liebevoll begleitete.

In den letzten Monaten zeigten sich immer mehr Symptome der Krankheit und Marys Körper war leider nicht mehr so stark wie ihr Geist. Sie musste am 7. Februar 2015 erlöst werden, da sich ihre körperliche Situation zunehmend verschlechterte.

Mary: auch du warst eine große Kämpferin und hast trotz deiner Krankheit ein hohes Alter erreicht!

Du süße kleine liebe Katze – du bist nun ein neuer leuchtender Stern am Himmel und fehlst hier unten sehr…