Pacorro

Pacorro – SEIT UNFASSBAREN 12 JAHREN WEGGESPERRT!

Pacorro – mit den Bernstein-Augen

Vorhang auf für Pacorro

Seit unfassbar-langen 12 Jahren schon vegetiert unser zauberhafter Hundemann in den unterschiedlichsten Canile dahin – jetzt endlich dürfen wir ihn vermitteln! Obwohl er sicherlich während seiner „Inhaftierung“ nicht immer nur nette Leute getroffen hat, ist er uns Menschen gegenüber ein sanfter, freundlicher und liebevoller Junge geblieben.

Leider können wir Ihnen nicht sagen, ob er sich mit Artgenossen oder Katzen vertragen würde – und genau das ist auch der Grund, warum wir für Pacorro ein schönes, ruhiges Für-immer-Zuhause als Einzelprinz suchen. Hier muss der arme Kerl sein Leben in Einzelhaft fristen.

Wünschen wir ihm doch so sehr, dass er den Rest seines Lebens stressfrei und mit dem Gefühl, endlich geliebt zu werden verbringen darf.

Haben Sie den „Platz an der Sonne“ in Ihrem Leben und Ihrem Herzen für unseren liebenswerten Senior? Dann melden Sie sich doch bitte bald bei uns!

Wir hoffen sehr, dass unser hübscher Pacorro endlich eine Chance bekommt, sein Gefängnis zu verlassen. Er ist einfach schon viel zu lange dort…

Weitere Infos finden Sie hier.

Kontakt

Sabine von Alm, Pro Canalba e.V.
Telefon:

E-Mail: Sabine.vonAlm@pro-canalba.eu

Zurück