Unser Sorgenkater Oliver hat sich in seinem neuen Zuhause gut eingelebt und hört jetzt auf den Namen Baghira. Und Sorgen macht er auch keine mehr. Er lebt nun mit Tarig in einer Senioren-Kater-WG.

Seine neue Familie hat sich rührend um ihn bemüht, so dass er sogar seine Ängste verloren hat und sich jetzt traut, mit Angeln und anderem ganz wild zu spielen. Das kannte er in seinem langen Streunerleben natürlich nicht.

Seine Menschen haben sich auch längst an seine Schnorchel-Atmung gewöhnt und können damit gut leben. Sofort beim ersten Kennenlern-Besuch war für sie klar, dass Baghira bei ihnen willkommen ist.

Baghira