Lissy

Lissy

In den letzten Jahren wurde die 3-5-jährige Katze in einer Kleingartenanlage liebevoll versorgt. Dort hat sie immer mehr Vertrauen zu „ihren“ Menschen aufgebaut. Lissy erwartete sie schon immer am Garteneingang und genoss schnurrend auf dem Schoß die Streicheleinheiten. Nur das Hochnehmen mag sie nicht so. Da ist sie etwas misstrauisch und wehrt sich dann auch.

Eine erste versuchsweise Vermittlung in Wohnungshaltung ist gescheitert. Sie war Freigang und ihr eigenständiges Leben gewohnt.

Da die Versorgung der Katze Anfang 2016 in der Kleingartenanlage nicht mehr geduldet wurde, musste Lissy schweren Herzens ihr Revier verlassen. „Ihre Menschen“ aus dem Garten haben sie mit zu sich nach Hause genommen und es stellte sich heraus, dass sie sich inzwischen wunderbar in Wohnungshaltung und einem abgesicherten Balkon wohl fühlt.

HAPPY END FÜR TIER & MENSCH!