Mucki (jetzt Kalle)

Juni 2018

Kalle hat eine neue Freundin: Lotte. Sie war ein Tierschutznotfall aus einem Tierheim und durfte einziehen, nachdem Katze Lakritz nicht mehr da war…

Nach dem Fotoshooting hat Lotte ihm erst mal die Krallen gezeigt –sowie es sich für ein energisches Mädchen gehört ;) Er trägt es aber mit Fassung!


Muckis Geschichte

Mucki verlor mit 11 Jahren sein Zuhause und hat dieses nun gefunden!

Er heißt jetzt Kalle und hat zumindest sein neues Frauchen gut im Griff ;)

Sie ist ganz verzaubert von ihm.

Die eher zurückhaltende “halb wilde” Katze Lakritz duldet ihn friedlich und wird Kalle sicherlich noch schätzen lernen, da er ein echter Gentleman ist!

Kalle liebt es sehr, von der Fensterbank aus Vögel zu beobachten und die Sonne zu genießen. Highlight der Woche ist Freitags -da gibt es frischen Tatar ;)

Zurück