Findus

Findus ist ein liebevoller, temperamentvoller Kater, der ca. Ende 2017 geboren wurde. In der Pflegestelle hat er derzeit noch etwas Angst vor den 3 vorhandenen Katzen. Dies hängt aber vermutlich mit dem dominanten Kater des Hauses zusammen.

Findus ist eher unterwürfig. Er bewegt sich kurzzeitig mit den vorhandenen Katzen frei in der Wohnung. Gibt es aber Stress rennt er schnell in „seine“ Küche zurück. Zum spielen fordert er meist mit seiner Pfote auf. Dies sollten vorhandenen Katzen im neuen Zuhause nicht als Angriff deuten.

Findus ist ausgesprochen verschmust. Allerdings wird das Positive schnell noch etwas viel für ihn und er hält einen mit Pfoten und Mäulchen fest. Dies spürt man zwar deutlich, aber wenn man nicht hektisch die Hand wegzieht gibt es keine Verletzungen. Vermutlich wurde früher viel mit der Hand mit ihm gespielt. Dieses Verhalten kann man ihm aber mit Geduld abgewöhnen.

Ansonsten ist Findus ein absoluter Schatz, der gerne hoch hinaus möchte. Er liebt erhöhte Aussichtspunkte. In der Pflegestelle bevorzugt er die oberste Etagen der Kratzbäume, Hängeschränke in der Küche und alles andere was eine gute Aussicht bietet. Er kann ziemlich hoch springen und ist sehr geschickt.

Auffällig ist seine Zeichnung am Bauch. Sie sieht so aus, als ob er einen Bikini tragen würde ;)

Zurück