– Maisie & Schnütchen –

Wir suchen ganz dringend nach einer Pflegestelle für die beiden Katzenmädchen!

Schnütchen ist seit ihrem Auffinden gemeinsam mit ihren 6 Geschwisterchen schwer krank. Ihr Leben konnte gerade so eben gerettet werden, jedoch ist die Kleine nie in eine dauerhaft stabile gesundheitliche Lage gekommen. Sie hat schon viele Tierarztbesuche hinter sich und eine lange Liste an Behandlungen durchgemacht. Auch wird es noch länger dauern, bis Schnütchen stabil und genesen sein wird. Doch wir wollen und werden die kleine zierliche Maus nicht aufgeben!!!

Schnütchens Symptome äußern sich in erster Linie durch Magen-Darm-Probleme.

Wir suchen nun dringend nach einer neuen Pflegestelle wo sie gemeinsam mit ihrer Schwester Maisie die notwendige Zeit, Verständnis und liebevolle Zuwendung bekommt. Eine Pflegestelle wo die Menschen viel Zeit Zuhause verbringen und sich um die Kleinen kümmern können. Menschen, die erfahren im Umgang und der Behandlung kranker Katzen sind. Menschen mit einem riesen Herz für Tiere…..

Beide Katzenmädchen sind alterstypisch sehr verschmust und verspielt; Schnütchen ist sehr anhänglich. Sie finden Menschen toll; auch mit einem lieben, ruhigen Hund kämen sie gut zurecht. Mit anderen Katzen natürlich auch, da sie sehr sozial sind (Schnütchen hat keine ansteckenden Krankheiten!). Allerdings sollten im aktuellen neuen Übergangszuhause keine Kinder und andere Haustiere leben, da sie zu viel Stress für Schnütchen bedeuten würden.

Wenn Sie sich als Pflegestelle für die beiden liebenswerten Katzen anbieten bis sie ein geeignetes Zuhause für immer gefunden haben, kommen keinerlei Kosten auf Sie zu. Diese werden vom Verein getragen.

Kontakt

E-Mail: kisruhr@web.de
Telefon 01520-3018917 (15-20 Uhr)

Zurück