Jinpa

Jinpa macht seinem Namen alle Ehre: er ist ein wahres Geschenk (tibetisch)! Der Kleine wurde im Frühjahr 2017 geboren und freut sich auf ein neues Zuhause, in dem mindestens ein etwa gleichaltriger Tobekumpel lebt. Da Jinpa ab und zu dazu neigt, sich anderen Katzen gegenüber etwas zu aufdringlich zu verhalten, sollten diese souverän sein und nicht aggressiv reagieren. Katzen, die damit umgehen können und verstehen, dass Jinpa eigentlich nur spielen und kuscheln will, werden ihn schnell ins Herz schließen! Jinpa ist ein sozialer Kater und weicht ernsthaften Raufereien eher aus.

Mit einem katzengewöhnten Hund kommt Jinpa auch gut klar; ebenso mit Kindern ab 8 Jahren.

Jinpa liebt die Menschen – er schmust gerne mit ihnen und spielt was das Zeug hält; eben typisch für sein Alter. Auch Fremde und Gäste begrüßt er stets als erster, er ist sehr aufgeschlossen und bringt jeden mit seiner witzigen und sympathischen Art zum Lachen.

Jinpa ist kastriert und gechipt und wird entwurmt und geimpft vermittelt. Er ist mit reiner Wohnungshaltung zufrieden, würde sich natürlich aber auch über einen abgesicherten Balkon freuen.

Zurück